Von Sabine Siemsen, am 08.05.14

Forschung und Learning Analytics

Quelle Greller & Drachsler 2012, http://www.ifets.info/journals/15_3/4.pdf

Quelle Greller & Drachsler 2012, http://www.ifets.info/journals/15_3/4.pdf

Ein Thema, mit dem ich mich sicherlich spätestens im Kontext meiner Dissertation näher, vielleicht auch schon im Rahmen der Masterarbeit ansatzweise befassen werde, sind “Learning Analytics”. Unabhängig von wichtigen Fragen zu Datenschutz und davon, wie zur Vorhersagbarkeit (und Definition) von Lernerfolgen steht, können in Forschung rund um Lernprozesse im Kontext digitaler Medien, die einer zunehmend zur Normalität werdenden Heterogenität von Studierenden gerecht werden möchte, solche Analysemöglichkeiten nicht ignoriert werden.

Einen ersten Überblick zum Thema erhält man u.a. auf e-teaching.org und über Twitter bin ich bei George Siemens (@siemens) auf die Website  “Data & Society” und das Journal of Learning Analytics gestossen, bei letzterem gibt es als kostenlosen download die Inaugural Issue of the Journal of Learning Analytics (ISSN 1929-7750 (online). The Journal of Learning Analytics works under aCreative Commons License, Attribution – NonCommercial-NoDerivs 3.0 Unported (CC BY-NC-ND 3.0). Auch der Link bei der Grafik die ich hier netterweise verwenden darf, führt zu einem interessanten und aktuellen Artikel (englisch) dazu.

Über Austausch und Erfahren in diesem Bereich freue ich mich!

 

VN:F [1.9.9_1125]
Rating: 0.0/4 (0 votes cast)
  • Print
  • Facebook
  • Google Bookmarks
  • Live
  • PDF
  • Twitter
  • Add to favorites
  • del.icio.us

 

 

 

Diese HTML-Tags können verwendet werden

<a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Google+